„Wir grillen unseren Kindern die Zukunft weg“

 In Blog, Warum vegan

„Was hinterlassen wir unseren Kindern?“, fragt Kabarettist Hagen Rether mit Blick auf die Zerstörung der Regenwälder, die Massentierhaltung und den Fischfang. Ein ganz wunderbares Plädoyer für eine Veränderung des Konsumverhaltens, bei dem man nicht weiß, ob man lachen, weinen oder schreien soll.

„Ich hab das Gefühl, je mehr Informationen wir haben, desto träger und zynischer werden wir“, ist Rether fassunglos angesichts der Untätigkeit der Menschen. „Die Sachen sind ja bekannt. Während wir mit unseren Kindern grillen, grillen wir ihnen die Zukunft weg. Erklären wir den Kindern, dass jeder dritte Liter Wasser in die Massentierhaltung geht? Dass für ein Kilo Rindfleisch 15.000 Liter Trinkwasser benötigt werden? Gucken wir uns jetzt noch die nächsten 30 Jahre verzweifelte Milchbauern an? Wieso bestürzt uns das nicht?“

Hagen Rether: „Du musst doch gar nix machen als Veganer“

Die Lösung wäre doch so einfach: „Du musst doch gar nichts machen als Veganer. Du musst einfach nur die Viecher in Ruhe lassen! Sonst nix! Und dann hast du alles getan gegen multiresistente Keime, verschmutztes Trinkwasser, keine Freihandelsabkommen, die so unsäglich sind, du hast die Regenwälder noch usw. Du hast dann ganz viele Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Mir fällt fast keine politisch heftigere Tat ein, die mehr Fliegen mit einer Klappe schlägt, als die vegane Lebensweise.

Rether ist Mitglied des globalisierungskritischen Netzwerks Attac und bei Amnesty International und überzeugter Veganer („Ich mache so lange Kabarett, bis Fleisch verboten wird“). Mit seinem Programm „Liebe“, das er seit inzwischen 13 Jahren immer wieder aktualisiert und variiert, ist er zurzeit auch live zu sehen (hier alle Termine). Seine Hörbücher (hier bei Thalia kaufen und damit diese Seite unterstützen) sind ebenfalls sehr zu empfehlen.

Hier noch ein älteres, aber immer noch sehr aktuelles Video von einem seiner Auftritte:

Bildquelle: ARGEkultur, FlickrCC BY-NC-ND 2.0

Recommended Posts

Leave a Comment

Willkommen!

Hast du eine Frage, einen Wunsch oder eine Idee? Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Du willst etwas verändern?
Du willst dich gesünder ernähren?

Du willst Tiere, Wiesen und Wälder schützen?

Du willst den Welthunger bekämpfen?

Du willst Gerichte zaubern, die selbst Schwiegermutter begeistern?

Abonniere jetzt unseren Newsletter, um Tipps für eine gesunde Ernährung, effektiven Tier- und Umweltschutz sowie viele tolle Rezepte zu erhalten!
Nicht mehr anzeigen
Fleisch, Milch und Eier stammen häufig von kranken Tieren – auch BioprodukteUmweltschutz durch vegane Ernährung