Vegane Kürbissuppe mit Apfel

 In Rezepte, Suppen & Eintöpfe

Kürbis vegan zubereiten ist keine Kunst, schließlich sind die meisten Rezepte mit Kürbis ohnehin schon vegetarisch oder vegan. Ich mag Hokkaido-Kürbis besonders gerne in Form von Ofenpommes oder als vegane Kürbissuppe mit Apfel. Die Süße des Apfels in Kombination mit dem cremigen Kürbis schmeckt herrlich und wärmt an kalten Tagen. Hier das Rezept für eine schnelle und leckere vollwertige, vegane Kürbissuppe. 

Für die vegane Kürbissuppe braucht ihr folgende Zutaten (für ca. 4 Portionen):

  • 1/2 kleiner Hokkaido-Kürbis
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Apfel
  • 4 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Gemüse-Brühwürfel bzw. Brühe für 1/2 Liter Wasser (ich nehme gerne die von Rapunzel)
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • Kokosöl zum Anbraten

optional zur Dekoration und Verfeinerung:

  • ein Schuss Sojasahne
  • Kürbisöl
  • Kürbiskerne
  • Apfelschnitze

Das Gemüse und den Apfel in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in Kokosöl anschwitzen, das Gemüse und den Apfel zugeben und kurz anbraten, anschließend mit 1/2 Liter Brühe ablöschen.

Die Suppe aufkochen und dann ca. 20 Minuten auf mittlerer Temperatur köcheln lassen (bis alle Zutaten weich sind).

Zum Schluss die Kürbissuppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sojasahne oder Kürbisöl verfeinern. Wer mag, kann die Suppe auch mit Apfelschnitzen oder Kürbiskernen anrichten.

Lasst es euch schmecken und schreibt mir, wie euch das Rezept gefallen habt!

Recommended Posts

Leave a Comment

Willkommen!

Hast du eine Frage, einen Wunsch oder eine Idee? Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Du willst etwas verändern?
Du willst dich gesünder ernähren?

Du willst Tiere, Wiesen und Wälder schützen?

Du willst den Welthunger bekämpfen?

Du willst Gerichte zaubern, die selbst Schwiegermutter begeistern?

Abonniere jetzt unseren Newsletter, um Tipps für eine gesunde Ernährung, effektiven Tier- und Umweltschutz sowie viele tolle Rezepte zu erhalten!
Nicht mehr anzeigen
Pikanter Frischkornbrei mit Rohkostvegan Aquafaba falscher Eischnee Rezept